Carnevalverein Grün-Weiß Bad Salzig e.V. 1959

Prinz Peter I. und Prinzessin Hannelore I.

Prinz Peter I. und Prinzessin Hannelore I.Prinz Peter I. und
Prinzessin Hannelore I.

Bürgerlich
Peter und Hannelore Sesterhenn

Zum 10-jährigen Bestehen - Anno 1969 - schenkte der CV der Bad Salziger Bevölkerung das 2. Prinzenpaar der Vereinsgeschichte.

Prinz Peter I. Vom Stamme der Knollenmacher und Prinzessin Hannelore I. von Moguntia gaben der 10. Session einen glanzvollen Rahmen.

Ein Prinzenpaar, das bereits gemeinsam den Lebensweg begonnen hatte, ehe es in die prächtig schillernde Staatsrobe schlüpfte, um in diesem frohen Spiel zu agieren und die Menschen zu erfreuen.

Zum ersten Mal hatte ein Prinzenpaar auch einen Beinamen. Vom Stamme der Knollenmacher deutet auf die berufliche Tätigkeit von Peter Sesterhenn bei der Wasserschutzpolizei hin.

Von Moguntia erklärt den Geburtsort von Hannelore Sesterhenn, nämlich Mainz.

Orden von Prinz Peter I. und Prinzessin Hannelore I. - (Fotograf: C. Fuchs)Orden von Prinz Peter I. und
Prinzessin Hannelore I.

© 2002-2017 CV Grün-Weiß Bad Salzig e.V. 1959 | Realisierung durch fusoft