Carnevalverein Grün-Weiß Bad Salzig e.V. 1959

Prinz Bernd I. und Prinzessin Angelika I.

Prinz Bernd I. und Prinzessin Angelika I. (1991/92)Prinz Bernd I. und
Prinzessin Angelika I.
(1991/92)

Prinz Bernd der I. vom Hofe der tapferen Schneider und Prinzessin Angelika die I. aus der Zunft der Haarformer. Mit bürgerlichem Namen Angelika und Bernd Schneider. Bekannt als Inhaber des Friseursalons und Kosmetikstudios Schneider in Bad Salzig in der Binger Straße 14. Ihre Inthronisierung zum Anlass des 33. Geburtstages des CV Grün Weiß Bad Salzig war am 9. November 1991 in der Narrhalla Ägidiusheim in Bad Salzig.

Worte des Paares:
Wir durften eine großartige Kampagne mit dem närrischen Volk feiern und mit unseren Freunden zusammen eine tolle fünfte Jahreszeit genießen.

Es war eine gleichermaßen anstrengende, wie unvergesslich phantastische Zeit. Bei 33 Auftritten - in Sitzungen - auf Nachbarschaftstagen - in Kindergärten- bei den Möhnen - dem Seniorennachmittag und bei den vielen befreundeten Karnevalsgesellschaften, begleitete uns - und das sagen wir mit Stolz - unser großartiger Hofstaat, der sich aus unserem Freundeskreis zusammensetzte.

Hofstaat von Bernd I. und Angelika I.Hofstaat von Bernd I. und Angelika I.

Die großartigen Auftritte wurden unter anderem auch durch den Fanfahrenzug Grün Weiß Bad Salzig zu einer Demonstration des rheinischen Brauchtums und des Bad Salziger Karnevals.

Unvergessen bleibt auch der Straßenkarneval, der in den Umzügen seinen Höhepunkt erreichte.

Es ist uns eine Freude noch einmal allen Dank zu sagen, die uns in unserer Kampagne begleitet und unterstützt haben.

In ewiger Erinnerung wird uns auch der Prinzenball und nicht zuletzt der Abschiedsabend im Kreise aller "alten" und neugewonnen Freunde bleiben.

Wir wünschen den folgenden Prinzenpaaren eine Session, wie die unsere und sind uns sicher, dass sie zu der unvergessensten in ihrem Leben wird.

Orden von Bernd I. und Angelika I. - (Fotograf: Christian Fuchs)Orden von Bernd I. und Angelika I.

© 2002-2017 CV Grün-Weiß Bad Salzig e.V. 1959 | Realisierung durch fusoft